Kampfkunst in Kempten

Das vielseitige Training der chinesischen Kampfkunst in Kempten können Sie in der  Herrenstr.1 b (im 1. Stock) kennen lernen. Falls Sie bereits Erfahrungen im Kung Fu haben, können Sie bei Meister Didi die seltene Form des Schlangenkopfspeeres erlernen.

 

Kindertraining mit Kampfkunst

Das Kindertraining beginnt Mittwochs um 16.30 Uhr mit Angeboten für Kinder ab 6 Jahren. Die Kinder lernen mit den Tierformen des Xing Yi Chuan ihre Phantasie einzusetzen und Ihren Körper diszipliniert zu trainieren. Das Training wird ernsthaft betrieben und soll natürlich auch Spass machen. Diese Kombination gelingt durch die langjährige Erfahrung des Trainers. Hier kommen Sie zur Anmeldung für einen Kurs oder eine Probestunde!

 Gymnastik & Energietraining

Dann geht es weiter mit Kampfkunstgymnastik oder Qi Gong weiter ab 17.15 Uhr.

Hier werden die weitverbreiteten Übungen der stehenden Säule für Standfestigkeit ebenso wie die Teetassenübung für Geschicklichkeit trainiert. Das meistern der inneren Atmung ist ein Privileg der inneren Kampfkunststile des Neijia.

Neijia – Kampfsport

18.00 Uhr startet Grundlagentraining der Neijia Stile chinesischer Kampfkunst. Schritt und Fausttechniken leiten zu einfachen Übungen der Selbstverteidigung über. Wenn man das Training von außen betrachtet sieht es aus wie eine Mischung aus Meditation, Yoga und Selbstverteidigungsübungen. Auch ältere Jahrgänge /über 30 Jahren steigern ihre Fähigkeiten in Beweglichkeit, Ausdauer und sogar Schnellkraft noch erheblich!

 

X